Datenschutz

1. Einleitung
2. Datensicherheit
3. Datenschutz
4. Verwendung von Cookies
5. Webanalyse-Tool
6. Logistikpartner
7. Ihre Rechte

 

1. Einleitung

Sicherheit und Datenschutz beim Einkauf im Internet sind ein hohes Gut. Im Interesse unserer Kunden nehmen wir beide Aspekte sehr ernst. Wir möchten Ihnen den Online-Einkauf bei mobilefuxx.de zu einem Erlebnis machen und Sie vor unangenehmen Überraschungen bewahren. Darum garantieren wir Ihnen die Sicherheit und den Schutz aller persönlichen Daten und die strengste Einhaltung aller Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Im Anschluss erläutern wir Ihnen unser Sicherheitskonzept sowie die strengen Richtlinien, nach denen wir Ihre Daten erheben, speichern, verarbeiten und übertragen.

 

2. Datensicherheit

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre setzten wir auf Sicherheitszertifikate , um alle relevanten Seiten zu verschlüsseln, bevor Sie vertrauliche Informationen abschicken. Aber auch danach werden alle Daten, die über das Internet übermittelt werden, zu Ihrer Sicherheit mit 256 Bit SSL Verfahren verschlüsselt. SSL steht für Secure Socket Layer und bietet die Möglichkeit, Übertragungen im Internet gegen fremdes Abhören zu sichern. Vertrauliche Kundendaten aus Formularen können so gesichert an unseren Onlineshop übertragen werden. Hierzu werden die von Ihnen eingegebenen Zeichen in einen Code verwandelt, der dann sicher übertragen werden kann. Daneben überprüft SSL ständig die Verbindung auf Angriffsversuche von Außen und auf die Unversehrtheit der übermittelten Daten.

 

3. Datenschutz

Alle durch mobilefuxx von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich unter Beachtung des BDSG und des TMG zur Durchführung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zu statistischen Zwecken verwendet. Eine Weitergabe entsprechender Daten an Dritte, soweit er nicht zur Bestellabwicklung, zur eigenen Marktforschung, eigenen Werbung oder zu statistischen Zwecken erforderlich ist (siehe unten Dienstleistungspartner), oder gar ein Verkauf von Adressen zu Werbezwecken o. ä. erfolgt nicht. Soweit Sie sich für unseren kostenlosen Online-Newsletter anmelden, werden Ihre Daten zusätzlich zur Bestellabwicklung auch noch zur Zustellung des Newsletters verwendet. Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt auch in diesem Zusammenhang nicht. Die Newsletter-Anmeldung und somit die Einwilligung zum Erhalt von E-Mail-Werbung können Sie jederzeit widerrufen.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftrage Kreditinstitut), insbesondere aber der Mobilfunkprovider, an den wir den Auftrag zum Abschluss eines Mobilfunkvertrages weiterleiten. Der Mobilfunkprovider kann ggf. Ihre Daten zur Bonitätseinholung bei der SCHUFA Holding AG, Kornmoranweg 5, 65201 Wiesbaden weiterleiten. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum der benötigten Daten. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. mobilefuxx wird Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Erlaubnis weitergeben, es sei denn, wir sind hierzu kraft Gesetzes berechtigt oder verpflichtet (so z. B. wenn dieses von uns durch einen Gerichtsbeschluss oder zum Zwecke der Verhinderung von Betrug oder anderer Straftaten verlangt wird).

 

4. Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf verschiedenen Seiten Cookies, um für Sie den Besuch unserer Website attraktiver zu gestalten sowie Ihnen die Nutzung verschiedener Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Wir verwenden sowohl Cookies, die nach Ende der Browsersitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden (Sitzungscookies), als auch Cookies, die auf Ihrem Rechner verbleiben und uns ermöglichen, Ihren Rechner bei einer nächsten Sitzung wieder zu erkennen (dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen dazu, Formulare auf unserer Seite mit Ihren Daten vorauszufüllen und Ihnen Funktionalitäten zu erleichtern. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

 

5. Webanalyse-Tool

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

6. Logistikpartner

Zur Entgegennahme, Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Bestellung sind wir auf die Leistungen starker und seriöser Partnerunternehmen angewiesen. Dies bedingt, dass wir einzelnen dieser Partner auch ausgewählte personenbezogene Daten über Sie zur Verfügung stellen müssen. Informationen zu Ihren bestellten Waren und Verträgen sind hiervon nicht betroffen und werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Allerdings werden beispielsweise Ihr Name und Ihre Anschrift an unseren Logistikpartner GLS/DHL zum Zweck der Sendungszustellung sowie zur Sendungsverfolgung mittels E-Tracking weitergegeben. Wir achten insoweit jedoch darauf, dass DHL die überlassenen Daten ausschließlich zu vorgenannten Zwecken verwendet. Außerdem werden Ihr Name sowie Ihre Bankverbindung zur Zahlungsabwicklung an Kreditinstitute und Kreditkartenfirmen sowie im Falle von Zahlungsstörungen ggf. an ein Inkassounternehmen weitergegeben (§ 15 Abs. 5 Satz 1, 2 TMG).

 

7. Ihre Rechte

Ihr Einverständnis zu dieser Datenschutzrichtlinie, insbesondere ihre Einwilligung zur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nach einem entsprechenden Widerruf werden die über Sie gespeicherten Informationen gelöscht, soweit sie nicht für die Abwicklung und Überwachung geschlossener Verträge benötigt werden. Derartige Daten werden im Anschluss an den Widerruf der Einwilligung gesperrt.

Außerdem können Sie die Aufzeichnung eines Nutzerprofils zum Zweck der eigenen Marktforschung und eigenen Werbung (siehe oben Dienstleistungspartner) und die hierfür erfolgende Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Außerdem steht Ihnen nach § 13 Abs. 7 TMG i. V. m. § 34 BDSG ein Anspruch auf Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten. Auch haben Sie jederzeit das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

UHP Vertriebs GmbH
Hagenbrücke 9
38100 Braunschweig
datenschutz@uhp-gmbh.de